michael

[himmel]

Die EGO - Verstärkung unseres “ SEINS und aller irdisch positiven Eigen- schaften “ unserer Sonne - zur Erreichung entsprechender Kräfte - durch den weissen Engel: MICHAEL - dessen Sigel der Hintergrund dieser Site ist. Nehme auch: hier clicken     ****************************************************** ******

[himmel] [michael] [gabriel] [samael] [raphael] [sachiel] [anael] [cassiel]

 

Auf Sonnengottheiten geht der Brauch zurück, dass Könige und Königinnen goldene Kronen tragen und die Heiligen mit einem Heiligenschein dargestellt werden. Wer meine Sites verfolgt und nicht nur mal überfliegt, weiss, dass ich das Hermes- Prinzip “ Wie oben so unten “ darin aufgenommen habe. Um an die Kronen > siehe Mythologe – zu erinnern, muss der Mensch eine Gottheit sein, eine Königin oder ein König? Sehen wir doch diesen Schein ganz einfach als die menschliche Aura – konzentriert als Schein um den Kopf an – mehr oder weniger stark ausgeprägt ist sie bei jedem von uns vorhanden. Dunkelheit oder Licht – lassen sie entweder verkümmern – oder leuchten bzw. Wärme ausstrahlen. Dazu sollte der Gang durch die Chakren angetreten werden, beginnend mit der Sonne als – meiner Meinung nach – der Kraft der Kundalini im Bereich des Beckens – dem Unterleibschakra – Mooladhara – oder der EBENE01 – meiner Sites. > www.harald-frank-astrologie.de/EBENE01/

Mit dem ZIEL: den Drang (wieder) entdecken, zu dem zu werden, der man ist, d.h. die persönliche Eigenart zu entwickeln. Die Suche nach Ganzheit, als Weg in die innere Mitte, der wahren Identität. Die "Reise des Helden" zu sich selbst. Von Unten nach Oben über alle Planeten zum Scheitelchakra – und mit dieser gereinigten Kraft wieder zum Herzen – zur Seele – nach Alcyone – zurück.

Die Lichtkeime der Sonne - in deinem Herzen – du musst sie nur sehen, akzep- tieren und leben lassen. Keime deiner hellen Innerlichkeit - Keime die dich zum Glück bringen werden, wenn du in Ihnen wohnen möchtest. Vielleicht möchtest du dieses Ziel –“Gott”! - in dein Wesen einbringen, denke mal über dieses - und alle weiteren hier genannten "Märchen" in der Folge der Planeten nach.........

Oder - wie verstösst du gegen deine Sonne, die in deinem DEINBUCH <-> MEINBUCH zusätzlich vielleicht noch disharmonischen Kräften ausgesetzt ist? Kräfte, die ihre eigentliche Wirkung verschleiern. Willst du sie nicht lieber stärken, damit ihre positive Kraft für dich (astrologisch-magisch-esoterisch) wirken kann? >Was noch, wenn Sie zudem dein Geburts-Zeichen-Herrscher sein sollte (bei Sternzeichen-Löwe)?<

Wie sollen die Transite der Sonne (bei Zukunftsdeutungen) für dich wirken ? - vielleicht sogar negativ, wenn sie eigentlich positiv sein sollten?

Achtung zur Anzeige der TAROT- Sites ist Java - Aktivierung wegen Applets notwendig.

HOROSKOPE ab GRATIS ?

 

Rat und Hilfe bei Magie auch bei paranormalen Phänomenen - Preise nach Anfrage. Deine Seele entscheidet den Weg! 
webmaster@harald-frank.com oder Text-Feld klicken