zum Horoskopshop
click zum pendeln - entscheidungshilfe fuer deine seele

 click auch jeweils die Planeten - Symbole für noch mehr zum Planeten !

Die Lilith - deine verdrängte Weiblichkeit
planeten
sonne
mond
merkur
venus
mars
jupiter
saturn
uranus
neptun
pluto
sensitive-punkte
chiron
lilith
m-knoten
glueckspunkt
arabische-punkte
anderes
e-mail zur astrolgie
Lilith - der Schwarze Mond

zu den Aspekten des Planeten/Punktes: www.alcione.de

  • Lilith
  • ist kein Planet, sondern ein errechneter, sogenannter "sensitiver" Punkt. Um seine Position im Horoskop zu bestimmen, wird zunächst von der ellipsenförmigen Umlaufbahn des Mondes um die Erde ausgegangen. In dieser Ellipse betrachtet man dann die Achse, welche die Verbindungslinie der beiden von der Erde am weitesten entfernten Punkte bildet. Lilith befindet sich nun auf dieser Achse gegenüber der Erde, mit gleichem Abstand zum Mittelpunkt der Ellipse. Dieser Punkt ist also neben der Erde der zweite Brennpunkt der Mondumlaufbahn. Für einen Umlauf benötigt Lilith 3232 Tage; das sind etwa 8,9 Jahre.
  • Um die Stellung von Lilith im Horoskop interpretieren zu können, muss man zunächst die Geschichte dieser Figur kennen: sie war die erste Frau Adams und floh aus dem Paradies, weil sie sich nicht aufgrund ihres Geschlechts von ihm unterwerfen lassen wollte. Danach lebte sie mit Dämonen, denen sie unzählige Kinder gebar, am Roten Meer. Von Gott gesandte Engel fanden sie schliesslich und forderten sie auf, zu Adam zurückzukehren; Lilith aber weigerte sich. Zur Strafe wurden daraufhin täglich hundert ihrer Kinder umgebracht. Vor Trauer wahnsinnig geworden, mordete Lilith nun selbst. Ihre Opfer waren Wöchnerinnen, kleine Kinder und Männer, die sie erst verführte und dann tötete. Ausserdem soll sie in Gestalt einer Schlange im Paradies erschienen sein und Eva den Apfel vom Baum der Erkenntnis gereicht haben, wodurch es zur Vertreibung aus dem Paradies kam.
  • Auch ein weiterer Name Liliths gibt Aufschluss über deren Bedeutung im Horoskop: sie wird der Schwarze Mond genannt (so wird sie zudem bildlich dargestellt) und symbolisiert damit die andere, unsichtbare Seite der Weiblichkeit. Sie ist nicht nur Lebensspenderin, sondern bringt auch den Tod, den Schmerz, das Unheil. Bereits in der babylonischen und assyrischen Astrologie spielte sie eine wichtige Rolle, die wiederentdeckt wurde, als sich die Frauen in den sechziger und siebziger Jahren emanzipierten und für ihre Rechte eintraten, die sexuelle Selbstbestimmung, Empfängnisverhütung, Abtreibung und Gleichbehandlung beinhalteten. Es verwundert daher nicht, dass sich gerade Frauen vom Thema Lilith besonders angezogen fühlen und die Literatur zur Lilith-Interpretation hauptsächlich von Frauen stammt.
  • Im Lichte der modernen Psychologie interpretiert gibt die Lilithstellung danach Auskunft über unerfüllte Wünsche, verdrängte Schattenseiten der Persönlichkeit, Erfahrungen mit dem Schmerz, Entbehrungen und Finsternis. Vergleichbar mit dem Charakter von Pluto sollten die dadurch ausgelösten Prozesse zu Selbsterkenntnis und Akzeptanz der dunklen Seiten in uns führen; es soll nicht mehr in Gut und Böse unterschieden werden, sondern das Menschsein als Existenz mit vielen Facetten begriffen werden.
  • Im Horoskop von einem Mann könnte Lilith anzeigen, welche Frauentypen ihm Angst einflössen und ihn auch tatsächlich verzweifeln lassen können.
da gibt es menschen, die haben vor der transformatorischen Kraft der Planeten angst
als Symbol menschlicher Liebe - oder Schmerz ? - wofür stehst du?

Alle Religionen wollen nur das EINE! - und DU ?

OM - begleite jeden Anfang, jedes Sein und das Ende zum neuen Beginn!
da glauben doch viele menschen - sie bestehen nur aus mir, wenn ich in einem bestimmten zeichen stehe

[sensitive-punkte] [chiron] [lilith] [m-knoten] [glueckspunkt] [anderes]

aktualisiert:Mittwoch, 28 Dezember, 2011

hi, schön, dass du da bist ! zur Hoffnung >click hier<

Eine Datei im Programm das dein DEINBUCH <=> MEINBUCH druckt, nennt sich DA.DEU - Ja, Mensch, du bist DA - Sei es ! Lasse das Licht deiner Planeten in deinem Herzen keimen! Nicht die Dunkelheit, die so gerne allem vorangestellt wird. Für diesen Site-Abschluss  - aber für den Beginn deiner eigenen Meditation zu diesem Planeten lese doch einfach mal über diese Zeilen: In Tibet wird zum Abschluss einer buddhistischen Meditation folgende Motivation gesprochen:

  • Mögen durch die Kraft und die Wahrheit dieser Praxis alle Wesen Glück erfahren und die Ursachen von Glück.
  • Mögen alle Seelen frei sein von Leid, sowie den Ursachen von Leid.
  • Mögen alle Individualitäten niemals getrennt sein von der grossen Glückseligkeit, die frei ist von Leid.
  • Mögen alle Menschen in Gleichmut leben, frei von ihren negativen Leidenschaften, Aggressionen und Vorurteilen!

Site: Harald Frank, Kolberger Str. 2, 33605 Bielefeld, Tel: 01738541572 mailto:astrologie@harald-frank.com private Astrologie disclaimer

zum Horoskopshop clicken

kleinanzeigen, immobilien, partnerschaft Hier klicken!

 oder Lust auf Shopping click hier zum Shop

Handy ... oder du und deine Nummern - www.harald-frank.com/nummern/

Suche im Austrian WebWizard:
einclicken